5s werkzeug

Lara über 5S

TOOL: 5S / 5A – Arbeitsorganisation

5S ist ein Werkzeug aus der Produktionsindustrie, um seinen Arbeitsplatz sicher, sauber und übersichtlich zu gestalten. Mittlerweile ist der von Toyota erfundene Ansatz auch in der Dienstleistungsindustrie ein stehender Begriff.

Die 5S werden auf Deutsch auch gern die 5A genannt, also nicht durcheinander bringen lassen.

Die letzten Wochen sind wir gezielt auf Operational Excellence, DMAIC, die 5 Linsen und andere Ansätze eingegangen im Bezug auf Prozessoptimierung.

In der Learn Series über Operational Excellence als Praxisbeispiel, sind auch verschiedene Werkzeuge aufgeführt, welche wir über die nächsten Wochen erklären wollen.

Deshalb starten wir heute unsere Serie: Prozessmanagement und seine Werkzeuge

Am Ende des Artikels gibt es den OnePager zum Downloaden – GRATIS

5S / 5A – Arbeitsorganisation – Lösungen erarbeiten/überprüfen

5S / 5A – Arbeitsorganisation Lösungen erarbeiten/überprüfen www.prozessraum.ch

 

Grundidee

  • Einfaches, aber wirkungsvolles Werkzeug zur Verbesserung von Zuständen und Fähigkeiten im Arbeitsalltag und zur Erleichterung der Arbeit im Büro
  • 5S, oder auch 5A genannt, ist eine Methode zur Reduzierung von nicht-wertschöpfenden Tätigkeiten und Verschwendung
  • Hilft systematisch eingesetzt, die Arbeitsabläufe im Unternehmen schlank zu halten
  • Ordnung und Sauberkeit als Grundvoraussetzungen zur Verbesserung der Arbeitsprozesse

Ziel

  • Arbeitsplätze so zu gestalten, dass die Arbeit störungsfrei ablaufen kann
  • Vermeidung von langen Suchen, Verschwendung und Kenntnissen und Fähigkeiten der Mitarbeiter
  • Vermeiden von bürokratischen Hindernissen und oder unnötigen oder überflüssigen Tätigkeiten

Effektives arbeiten

Ein sauberes und ordentliches Arbeitsumfeld als Grundlage für Qualitätsarbeit

Förderung der Eigeninitiative der Mitarbeiter

Anwendungsbeispiel

  • Methodisches Werkzeug, das in allen Bereichen einer Organisation angewendet werden kann
  • Eine direkte Einbeziehung der betroffenen Mitarbeiter erleichtert das Auffinden von Schwachstellen und das Umsetzen von Verbesserungen
  • Die Methode wirkt Bottom Up d.h. auf Mitabeiterebene werden durch die Mitarbeiter Verschwendungen in ihrem Arbeitsumfeld identifiziert und durch geeignete Maßnahmen reduziert.

 

Umsetzung

  1. (Sort) Aussortieren unnötiger Arbeitsmittel – trennen benötigter von nicht benötigten Arbeitsmitteln ► Ordnung Schaffen
  2. (Straighten) Aufräumen – Ordentliche Anordnung und Identifizierung aller notwendigen Dinge, so dass sie leicht zu gebrauchen sind (griffbereit, keine Suche, deklariert) ► Ordnung halten
  3. (Shine) Arbeitsplatzsauberkeit
  4. (Systemize) Abmachungen zur Regel machen ► Aussortieren, Aufräumen, Arbeitsplatz sauber halten wird in regelmäßigen Intervallen durchgeführt
  5. (Sustain) Alle Punkte einhalten und verbessern

Hilfsmittel

  • Template: –

 

Schwierigkeitsgrad für Anwendung

EASY Medium Advanced Expert

Easy = Ohne Vorkenntnisse
Medium = Wenig Vorkenntnisse
Advanced = Fortgeschrittene Kenntnisse
Expert = Expertenwissen

Kategorien

Eigenverantwortung    Kommunikation         X Qualität
Rollenverständnis       X Effizienz                 X Risiko
Zusammenarbeit        X Effektivität  
pdf tool download www.prozessraum.ch

Kostenlose 5-Tage Lernserie über Op-Ex

Lara über Prozesse

Vielleicht interessiert Dich das?

  • Alle
  • 5-Linsen
  • DMAIC
  • Lean 5 Lenses
  • Lean Office
  • mitarbeiter entwickeln
  • OpEx
  • probleme identifizieren
  • prozessautomation
  • RCPS
  • Ressourcen Management
  • tools
  • workshop

Gewinner Workshop – Versicherung

Prozessautomation war das Thema des sehr erfolgreichen «Lunch & Learn» mit Alegri, FireStart & prozessraum aus dem Frühjahr.

5 Linsen und DADIC – Das Beste aus allen Welten

Die 5 Linsen sind ein grosser Teil der Lean Six Sigma Philosophie und werden unter anderem bei Operational Excellence (OpEx) mit angewendet.
Dieser Artikel soll Dir näher bringen was diese sind und wie diese mit Lean Six Sigma, OpEx, DMAIC und Prozessoptimierung zusammenpassen.

Mitarbeiter Entwicklung

Fragekarten sind ein Mittel um den interaktiven Austausch von Personen zu fördern, welche sich wenig oder gar nicht kennen.

Prozessautomation ist Dir Wichtig? Lara bespricht Deine Optionen gern mit Dir