Operational Excellence: Die 5 Eckpfeiler unserer Beratung

Operational Excellence oder auch die 5 Eckpfeiler unserer Beratung

Seit knapp 10 Jahren begleiten wir Unternehmen auf dem Weg zur Operational Excellence. Wir fokussieren dabei auf eine nachhaltige Optimierung der Prozessperformance sowie der Teamperformance. Die prozessraum AG beratet, analysiert, plant und begleitet die Umsetzung von (digitalen) Transformationen und hat viel Erfahrung im Change Management und der Organisationsentwicklung. Was uns von der Konkurrenz unterscheidet? Wir lassen das Wissen immer bei unserer Kundschaft, beraten individuell und bringen mit unserem hauseigenen Prozessoptimierungstool kyro alles mit, was für eine kontinuierliche Verbesserung der Performance nötig ist. In diesem Blog-Artikel stellen wir dir die 5 Eckpfeiler unserer Beratung vor.

Die 5 Eckpfeiler unserer Beratung

Wir arbeiten mit 5 Eckpfeilern oder Dimensionen, um Unternehmen und Ihre Produkte und Dienstleistungen zu optimieren. Diese Herangehensweise ermöglicht eine ganzheitliche Betrachtung des Unternehmens – so werden Probleme auf allen Ebenen sichtbar und wir können optimale Massnahmen zur Verbesserung erarbeiten.

Eckpfeiler 1: Kunden und ihre Bedürfnisse

Bei der Dimension Kundschaft schauen wir uns an, welche Bedürfnisse die Kunden eines Unternehmens haben. Ausserdem wird geklärt, welche Zielgruppe ein Unternehmen hat. Und auch, wie das Unternehmen mit Reklamationen umgeht, wo und wie es zum Kundenkontakt kommt und wie das Unternehmen die Kundschaft anspricht (Stichwort Kommunikation). Hier geht es also darum, die Anforderungen der Kunden zu verstehen, die Prozesse entsprechend danach auszurichten und die Anforderungen der internen Schnittstellen zu erfüllen. Dabei helfen Tools wie das Kano-Modell (Kunden-Analyse), sowie strukturierte und unstrukturierte Interviews.

Eckpfeiler 2: Prozesse und deren Optimierung

Wie kann ein Unternehmen Verschwendungen minimieren, Ressourcen schonen, Fehler beheben und die Performance steigern? Und dass alles im Sinne der kontinuierlichen Verbesserung? Im Eckpfeiler 2 werden bestehenden Prozesse analysiert und Probleme sichtbar gemacht. Wir nehmen Prozesse mittels Value Stream Mapping auf und suchen die Ursachen für Probleme anhand von Root Cause Problem Solving (oder auch 5 Why, Fishbone-Diagramm oder Sit ins) und implementieren einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess. All diese Tools sind übrigens in kyro integriert.

Eckpfeiler 3: Team- und Performance-Management

Sind deine Mitarbeitenden ausgelastet oder wären noch Kapazitäten vorhanden? Wie steht es mit der Perfomance in deinem Team? Willst du keine Zeit mehr in unnötigen Meetings verschwenden? All diese Punkte nehmen wir im dritten Eckpfeiler unter die Lupe nehmen. Dank einer Meeting-Kaskade, Kapazitätsmanagement, KPI’s und dem Einsatz eines Whiteboards kann ein Unternehmen die Teamperformance enorm steigern. Wir helfen dir gerne dabei.

Eckpfeiler 4: Einstellung und Verhalten

Du möchtest ein effizientes und proaktives Team, das eine offene Fehlerkultur lebt und sich stetig verbessert? Ein agiles Mindset zu etablieren braucht Zeit und Expertise. Wir helfen dir dabei, die Einstellung und das Verhalten der Mitarbeitenden zu überprüfen. Wir nehmen die Mitarbeitenden von Anfang an auf den Weg der Verbesserung mit. Mit einer transparenten Kommunikation, intensivem Coaching und regelmässigem Feedback. Ausserdem zeigen wir auf, wie man die kontinuierliche Verbesserung lebt und worauf es bei einer agilen Unternehmenskultur ankommt.

Eckpfeiler 5: Organisation und Fähigkeiten

Weisst du, ob die Mitarbeitenden ihre Fähigkeiten alle einsetzen können oder es ungenutztes Wissen in deiner Unternehmung gibt? Sind die Kompetenzen, Aufgaben und Verantwortungen geregelt? Wie ist das Unternehmen organisatorisch aufgestellt? Können Prozesse so überhaupt effizient funktionieren? Wir legen sehr viel Wert darauf, dass in einem Unternehmen alle vorhandenen Fähigkeiten genutzt werden – ungenutztes Know How ist heutzutage nämlich eine der grössten Verschwendungen. Dank der Skill-Matrix wird das vorhandene Potential genutzt, auch abteilungsübergreifend. Es lohnt sich auch immer, die AKV zu regeln, so dass Prozesse effizient laufen und keine unnötigen Wartezeiten entstehen. Dank Trainings und Schulungen machen wir die Mitarbeitenden fit, den Wandel selbständig weiterzutreiben.

 

Dank unseren 5 Eckpfeilern oder Dimensionen betrachten wir dein Unternehmen ganzheitlich und können unsere Beratung individuell auf deine Bedürfnisse anpassen. Wir freuen uns, wenn wir Unternehmen auf ihrem ganz eigenen Weg zur Operational Excellence begleiten dürfen.

Schreibe einen Kommentar