firmengeschichte

prozessraum? Das bist Du und das bin ich – die Frau im Foto nebenan – Grüezi. Nimm Dir einige Minuten Zeit und sichte diese Seiten und finde Dein Thema… so hat das alles 2013 angefangen. Einige Jahre später und der „prozessraum“ hat sich herumgesprochen und wird rege besucht. Wenn das Dein Interesse geweckt hat, aber da noch Lust nach Mehr ist, einfach weiterlesen oder ruf mich an.

  • 2018

    prozessraum - du und ich

    Change ist alle drei Jahre. Wir sind gerade rechtzeitig.
    Wir gehen ungewöhnliche Wege, investieren in unsere Ideen um gemeinsam mit dir erfolgreich zu sein!

  • 2018

    robotics

    Erfolgreich haben wir in enger Zusammenarbeit mit unserem Kunden einen funktionierenden Roboter eingeführt. Wir sind stolz!

  • 2017

    aufbau statt abbau

    In den letzten Jahren habe ich in der Optimierung von Unternehmen zur Effizienzsteigerung gearbeitet. Nun darf ich die Implementierung eines Aufbaus von einer ganzen Organisation begleiten. Unendlich spannend, sind es doch bis zu 160 verschiedene Mitarbeiter aus verschiedenen Nationen und Background, die es zusammen zu führen sind. Vor allem auch, weil ich wieder aus dem Vollen schöpfen kann, was meine Erfahrungen anbelangt. Coaching, Training, Mentoring, Implementierung der neuen Services und Prozesse und vieles mehr.

  • 2016

    der erste mitarbeiter

    Meinen ersten Mitarbeiter Vollzeit einstellen zu können, zählt zu meinen größten Erfolgen als Start-up Unternehmen.
    Gemeinsam haben wir viel erreicht und einen ersten Roboter in einem Finanzunternehmen erfolgreich implementiert

  • 2015

    der erste grosse auftrag

    Nach zwei Jahren Aufbau, kleinen Aufträgen, welche es mir ermöglichten über Wasser zu bleiben kam er endlich, DER Auftrag. Ich durfte mein ganzes Wissen, Erfahrungen und Zeit in ein großes Programm stecken, welches sich um die ganzheitliche Organisationsentwicklung drehte. Mitarbeiter befähigen, Prozesse optimieren, Kapazitätsmanagement und viele andere spannenden Themen. Dazu konnte ich alle meine 4 Sprachen einsetzen und an verschiedene Orte in Europa reisen, um mein Wissen weiter zu geben.

  • 2013

    start mit einer klaren mission

    Das war die Geburt von prozessraum. Ich hatte noch keine Idee wohin das Ganze führen würde. Ehrlich gesagt, war ich nicht einmal sicher die ersten Jahre überstehen zu können. Mein Antrieb, es trotzdem zu versuchen, entsprang der Frustration, welche ich im Business jahrelang erlebt habe. Große Beraterfirma kommen, analysieren im stillen Kämmerchen, ohne Miteinbezug der Mitarbeiter, kommen zu einem Ergebnis und verteilen 120 Seiten PowerPoint zur Lösung und gehen, ohne die Unternehmen in der Implementierung zu begleiten und ohne Verantwortung für das Ergebnis zu übernehmen.

    Die große Revolution und Verbesserung bleibt aus, weil es hier nur um ein Konzept geht und nicht das wirkliche "DOING". Außerdem blieb der Faktor Mensch außen vor und sollte im Konzept einfach "funktionieren". So geht das nicht! Hab ich gesagt und habe mich auf den Weg begeben es anders, nachhaltiger und vielleicht auch besser machen zu wollen.

wie können wir unterstützen?

Einfach anrufen oder eine online Anfrage senden für eine unverbindliche Beratung.

prozessraum hat uns beim PoC „Robotics“ professionell unterstützt und mit ihrer Expertise voll überzeugt. Sehr zu schätzen wussten wir auch die gezeigte Flexibilität und Einsatzbereitschaft.
Ich kann prozessraum vorbehaltlos weiterempfehlen.

Anton Roffler
Leiter Competence Center Prozessmanagement, Graubündner Kantonalbank

Du suchst nach einem Berater mit Herz, Hirn und Verstand?