Operational Excellence: Optimierung der Geschäftsprozesse

Was heisst Operational Excellence?

Operational Excellence (OpEx) bezeichnet die konsequente Umsetzung der Unternehmensstrategie. Im Mittelpunkt steht dabei die ständige Optimierung der Geschäftsprozesse. Ziel von Operational Excellence ist es, die Produktivität zu steigern, die Qualität zu verbessern und Kosten zu reduzieren. Dabei steht immer der Kunde im Fokus.

Das Konzept von Operational Excellence wird in der Produktion schon lange gelebt. Angefangen mit Lean Management bei Toyota Anfang 2000, über „The Toyota Way“ zu Six Sigma. Das Vorgehen wurde über Jahre weiter entwickelt und hat mittlerweile Einzug im Büro gehalten.

Wie wird OpEx in einem Unternehmen erreicht?


OpEx ist ein nachhaltiges Ziel. Bereiche transformieren zu wollen, und zwar hin zum Platz 1, bedeutet im ersten Schritt diese ganzheitlich zu betrachten.

Wenn Prozesse verändert werden, verändert man auch die Fähigkeiten und Kompetenzen der Mitarbeiter, den Aufbau der Organisation, die Abläufe in der IT und die Kommunikation zum Kunden.

Die Mitarbeiter müssen in diese Transformation eingebunden werden. Nur so werden die gesteckten Ziele nachhaltig erreicht. Die Denkweise der Mitarbeiter wird durch ein gezieltes Vorgehen verändert, so wird langfristig eine neue Art zu Arbeiten eingeführt.

Und ebenfalls ganz wichtig: Prozesse müssen immer zuerst optimiert werden, bevor man sie digitalisieren und automatisieren kann. Ansonsten werden schlecht funktionierende physische Prozesse zu schlecht funktionierenden digitalen Prozessen – was mit Sicherheit nicht aufs Siegerpodest führt.

prozessraum arbeitet mit der selbstentwickelten prozessraum OpEx-Box, um Prozesse im Büro zu optimieren. Diese Tool Box ermöglicht eine ganzheitliche Betrachtung eines Unternehmens. So werden Probleme sichtbar und es können optimale Massnahmen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung und Verbesserung der Prozesse erarbeitet werden.

Mit diesem Vorgehen wird auch herauskristallisiert, welche Prozesse digitalisiert und automatisiert werden können. Und schliesslich werden konkrete Lösungswege aufgezeigt.

prozessraum stellt mit einem gezielten Vorgehen, den richtigen Tools und bewährten Methoden sicher, dass die Performance des Unternehmens dauerhaft gesteigert wird. Durch die gleichzeitige Einführung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses wird die Nachhaltigkeit der veränderten Prozesse gewährleistet.

Auf welchem Ranglisten-Platz stehen eure Prozesse?



Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.